Dürfen Hunde auch mal Jäger sein?

An sich ist das Jagdverhalten bei Hunden, völlig normal. Immerhin blickt ein Hund auf eine 150 000 jährige Geschichte und das heißt schon was. Trotzdem unterscheidet man zwischen dem Wolf (sein Vorfahr) und dem uns bekannten Haushund. Einen Hundewelpen kann man ohne weiteres Erziehen, sein Verhalten wird durch seinen Besitzer geprägt, je früher man mit der Erziehung beginnt, um so größer sind die Chancen, dass er nicht ganz zum Großwildjäger heranwächst. Gerade deswegen sollte man seinen Hund, die Möglichkeit geben, sich im Freien auszutoben, spielen Sie mit Ball und Stöckchen, verstecken Sie sich hinter Bäumen, rufen sie ihn, bei finden gibt es eine Belohnung, dieses wird Ihrem Hund garantiert gefallen und ein bißchen Jäger soll er ja sein.

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
https://www.hundeportal.de/allgemein/durfen-hunde-auch-mal-jager-sein/
Twitter