Heuschnupfenzeit…kann mein Hund auch betroffen sein?

Ein Hund kann fast jede Menschenkrankheit bekommen. Davon ist der Heuschnupfen leider nicht ausgenommen. Auslöser und Symptome sind die gleichen, wie beim Menschen. Die Augen röten sich und beginnen zu jucken, die Nase läuft und der Hund niest vermehrt. Anders als bei einer Erkältung nimmt der Hund bedeutend weniger Wasser zu sich, als normal. In …

Artikel weiterlesenHeuschnupfenzeit…kann mein Hund auch betroffen sein?

Trotz Allergie einen Hund halten – das geht!

Viele Menschen glauben, dass mit einer Hundehaarallergie allenfalls ein Nackthund zu halten sei. Das Gegenteil ist der Fall. Hierzu sei zunächst erklärt, dass die allergische Reaktion nicht wirklich von den Hundehaaren, sondern von Allergenen, die           sich im Speichel und Urin des Hundes befinden, ausgehen. Durch die Körperpflege verteilt der Hund diese auf sein Fell …

Artikel weiterlesenTrotz Allergie einen Hund halten – das geht!