Bis auf die Haut – kahle Stellen im Fell

Bilden sich kahle Stellen im Fell des Hundes, so ist unbedingt der Ursache auf den Grund zugehen. Sehr häufig sind hierfür Pilze, wie etwa Fußpilz oder der Hundehautpilz Mikrosporum canis verantwortlich. Beide Arten sind sehr ansteckend und müssen dringend behandelt werden. Eine etwas harmlosere Ursache haben Liegeschwielen. Sie treten, gerade bei Hunden mit hohem Körpergewicht, …

Artikel weiterlesenBis auf die Haut – kahle Stellen im Fell

Wenn treue Hundeaugen tief blicken – bettelnde Hunde, was tun?

Wer kennt nicht das Problem: Man sitzt am Esstisch und der treue Vierbeiner sitzt daneben und sieht einen mit seinem steinerweichenden Hundeblick an. Noch ein herzzerreißendes Fiepen und Herrchen oder Frauchen sind weich gekocht und lassen etwas fallen. Na also! Klappt doch. Nach diesem Erfolgserlebnis ist es für den Hund klar, diesen Trick nun ständig …

Artikel weiterlesenWenn treue Hundeaugen tief blicken – bettelnde Hunde, was tun?

Mit Hund und Bahn verreisen

Umgängliche Hunde, die weder Mitreisende noch deren Hunde belästigen, können problemlos mit der Bahn reisen. Bei Reisen ins Ausland sind die Einfuhrbestimmungen sowie die Regelungen der Bahn des entsprechenden Landes zu beachten. In Deutschland, sowie in den meisten europäischen Ländern, fahren kleine Hunde, Blindenhunde und Behindertenbegleithunde kostenlos mit. Für andere, größere Hunde, ist der halbe …

Artikel weiterlesenMit Hund und Bahn verreisen

Alzheimer – können Hunde helfen?

Forscher vom Frauenhofer Institut in Leipzig haben im Haushund ein natürliches Modell für Alzheimererkrankungen gefunden. Im Hundegehirn gibt es bei älteren, alzheimererkrankten Hunden viele Übereinstimmungen mit dem des Menschen im Frühstadium. Bei den Alzheimermäusen müssen dagegen menschliche Gene injiziert werden, um Teile des Krankheitsbildes hervorzurufen, da Mäuse von Natur aus nicht an Alzheimer erkranken. Aus …

Artikel weiterlesenAlzheimer – können Hunde helfen?

Fliegen mit dem Hund

Eine Urlaubsreise ist Stress; für den Menschen und erst recht für den Hund. Der Hund hat jedoch ein einfaches Lernschema: Erfolg und Misserfolg. Ein Hund beißt nur einmal in ein Stück Seife, jedoch immer wieder in die Salami. Mit der Urlaubsreise verhält es sich genauso. Die Reise bedeutet für den Hund Stress, den er aber …

Artikel weiterlesenFliegen mit dem Hund

Designerhunde – Der Goldendoodle

Der Goldendoodle ist ein Hybridhund, welcher aus der Kreuzung zwischen Golden Retriever und Pudel hervorgeht und als eigenständige Rasse noch nicht anerkannt wurde. So ist auch die Fellfarbe nicht festgelegt und umfasst sämtliche Schattierungen von Creme, Braun, Schwarz, Rotbraun und Gold. Die Größe und das Gewicht sind abhängig davon, ob bei der Kreuzung ein Großpudel …

Artikel weiterlesenDesignerhunde – Der Goldendoodle